pos:news Frm:Sony tpK:SLT-A99 Sony SLT A99 - News - PHOTOguan - Das News und Info Portal - Digitalkameras
FineArtPrint.de – Ihr Bild als Kunstwerk oder aus 1.000.000 Bildern wählen.

Alle Kamera Firmen

 

Sony SLT A99

Sony


Sony SLT-A99

Sony SLT A99 Pic

Pressemeldung: 12.09.2012



Die SLT-A99 ist die erste Vollformatkamera von Sony mit teildurchl?ssigem Spiegel. Ein innovatives Autofokussystem, Verbesserungen beim Videomodus, die Ergonomie sowie umfangreiches Zubeh?r positionieren die A99 als neues Top-Modell unter den Digitalkameras von Sony.

Ein vermeintlich kleiner Schritt f?r die digitale Fotografie, aber ein gro?er f?r all jene, die ein Werkzeug suchen, das professionelle Anspr?che erf?llt. Mit der SLT-A99 ?bertreten auch ambitionierte Hobby-Fotografen endlich die Schwelle zur professionellen Fotokunst. Daf?r b?rgt allein ein einziges Wort: Vollformat.

Vollformat und Vollgas in der Signalverarbeitung
Sony entwickelte speziell f?r die A99 einen neuen Exmor CMOS Vollformat-Bildsensor mit effektiv 24,3 Megapixel. Gemeinsam mit dem BIONZ Bildprozessor erm?glicht er eine bislang unerreichte Bildqualit?t bei Fotos und Videos. Was den neuen Sensor im Aufbau von seinen Vorg?ngern unterscheidet: Eine gro?e Transistordichte (Large Scale Integration) erh?ht die Signalverarbeitung durch den Bildprozessor und den Umfang der Lichtempfindlichkeit. Sie kann in neun Stufen zwischen ISO 50 und 25.600 justiert werden. Ein neuer optischer Multi-Segment Low-pass-Filter l?sst die St?rken des hoch aufl?senden Vollformat-Sensors zus?tzlich aufblitzen.

Dieses fototechnische Tuning f?rdert mit dem leistungsstarken BIONZ Bildprozessor letztlich auch die Serienbildgeschwindigkeit: Die geb?ndelte Aufnahmepower erm?glicht es der A99, in Vollformat-Aufl?sung sechs Bilder pro Sekunde zu schie?en. Im Tele-Zoom-Highspeed-Modus gelingen sogar zehn Bilder in der Sekunde.

Innovation f?r mehr Sch?rfe: das duale AF-System
Damit nicht genug ? auch beim Autofokus beschreitet die A99 neue Wege: Erstmals verb?ndet sich das aus der SLT-A77V bekannte Phasendetektions-Modul mit seinem 19-Punkt-AF-Sensor und 11-Punkte-Kreuzsensoren mit einem weiteren Phasendetektionssensor mit zus?tzlichen 102 Messpunkten direkt auf dem Bildsensor. In der Summe unterst?tzt damit eine Matrix mit 121 Messfeldern die Scharfstellung. Dieses duale Autofokussystem wird durch die Tatsache, dass im Inneren der Kamera ein teildurchl?ssiger Spiegel das Licht auf den Phasenautofokus leitet, erm?glicht. Das Scharfstellen ist somit schneller und pr?ziser.

Damit die neue Kamera auch sich schnell bewegende Motive stets im Fokus beh?lt, haben die Ingenieure von Sony einen neuen kontinuierlichen AF-D Autofokus entwickelt, der die Vorz?ge der 121 Messpunkte (19 AF-Punkte plus 102 Hilfspunkte) zu nutzen wei?. Der Modus wird zun?chst von den Objektiven SAL-2470Z, SAL-2875, SAL-50F14, SAL-300F28G2, SAL-70400G und SAL-500F4G unterst?tzt. Weitere, auch ?ltere Objektive werden in K?rze via Firmware-Update ebenfalls den AF-D Autofokus anwenden k?nnen.

Hilfreich bei der Ablichtung bewegter Objekte ist zudem eine neue Funktion, mit deren Hilfe der Fotograf den Bereich, in dem der Autofokus auf die Jagd nach dem Bildmotiv gehen soll, manuell festlegen kann. Der Vorteil: Beim Fotografieren ignoriert die Kamera zum Beispiel den direkt vor dem Objektiv stehenden Maschendrahtzaun und konzentriert sich auf die zuvor festgelegte Sch?rfe-Ebene.

Filmen wie in Hollywood: die verbesserten Videofunktionen
Der Vollformat-Bildsensor und die Power bei der Signalverarbeitung verleihen der A99 eine hervorragende Videoqualit?t. Das neue SLT Flaggschiff filmt nicht nur in den Full HD Formaten 50p und 25p, sondern auch im Kinoformat 24p sowie in 60p ? also auf Wunsch NTSC oder PAL. Dank teildurchl?ssigem Spiegel kann der Autofokus permanent nachgef?hrt werden und l?sst sogar bewegte Motive immer scharf aussehen. F?r die Wiedergabe ist ein HDMI-Ausgang vorhanden.

Neu ist ein ger?uschloser Multi-Controller auf der Kameravorderseite, mit dessen Hilfe wichtige Kameraeinstellungen w?hrend des Filmens m?glich sind, ohne dass St?rger?usche auf der Tonspur landen.

F?r den guten Ton sorgen die Audio-Eigenschaften der A99. Damit das Video mit perfektem Stereo-Sound aufgenommen wird, bietet die Kamera eine Tonpegel-Anzeige auf dem Display, einen justierbaren Aufnahmepegel und einen Kopfh?reranschluss, ?ber den der Filmer den Aufnahmeton kontrollieren kann.

Sucher und Monitor: Bildkontrolle deluxe
F?r die Bild- und Motiv-Kontrolle steht wie gewohnt ein OLED-Sucher zu Verf?gung, der nicht nur alle Details, sondern auch 100 Prozent des Bildes darstellt. Dies funktioniert selbst dann, wenn ein Objektiv f?r kleinere APS-C-Bildsensoren an der Kamera angebracht ist. Zweitens verf?gt die A99 ?ber ein hoch aufl?sendes Display mit 1,23 Millionen Bildpunkten.

Widerstandf?hig und doch willig
Damit ihr Staub und Wasser nichts anhaben k?nnen, hat Sony das Magnesium-Geh?use der A99 versiegelt. Die Bedienelemente sind wie die ganze Kamera so gearbeitet, dass ihnen auch ein intensiver jahrelanger Gebrauch nichts anhaben kann. Der Verschluss h?lt mindestens 200.000 Ausl?sungen stand.

Mit Sorgfalt und Liebe f?r das Detail gestaltete Sony zudem die Ergonomie der Kamera. Schlie?lich soll ihre Handhabung den Nutzer beim Fotografieren und Filmen nicht bremsen. Die Form der Bedienkn?pfe zum Beispiel wurde so ?berarbeitet, dass jeder einzelne eine eigene, charakteristische Form hat. So l?sst sich die Kamera intuitiv und ohne Blickkontakt mit der Kamerar?ckseite blind bedienen. Ein neuer Sicherungsknopf f?r das Belichtungswahlrad auf der Kamera-Oberseite verhindert, dass versehentlich etwas verstellt wird.

Mit einem Knopfdruck wechselt das Display der A99 in den Quick-Navi-Modus. So lassen sich schnell und einfach alle zentralen Kameraeinstellungen in einem ?bersichtlichen Men? ?ndern. Steht die Kamera im Studio auf einem Stativ, kann sie auch vom PC aus ferngesteuert werden.

Das Zubeh?r: viele neue Extras
Ausgesprochen vielf?ltig pr?sentiert sich das Zubeh?rangebot zur neuen Alpha Kamera. Exklusiv f?r die A99 bietet Sony das SAL-300F28G2 mit einer Festbrennweite von 300 Millimetern an. Der Vertikalgriff VG-C99AM wiederum verl?ngert durch zwei zus?tzliche Batterien die Betriebszeit der Kamera. St?rke beweist das LED-Blitzger?t HVL-F60M mit der Leitzahl 60 bei ISO 100. Helligkeit spendet auch das LED-Ringlicht HVL-RL1, dessen Leuchtst?rke stufenlos gew?hlt werden kann. In Kombination mit dem Adapter FA-MA1AM l?sst es sich auch sehr gut in der Makrofotografie einsetzen.

Ein anderer Adapter l?sst die Herzen der Video-Fans h?her schlagen: Das Kit XLR-K1M erg?nzt die Kamera um Anschl?sse f?r externe Profi-Mikrophone mit XLR-Anschluss und ein Mischpult. Mit der Fernbedienung RMT-DSLR2 kann der Ausl?ser f?r Fotos und die Start/Stop-Funktion des Filmmodus bet?tigt werden. Als dritter Adapter verbindet der neue ADP-MAA den Zubeh?rschuh der A99 mit weiteren Ger?ten.

Um die Sicherheit der Kamera besorgt sind der Bildschirmschutz PCK-LM14 und die gepolsterte Tasche LCS-BP3. Sie beherbergt die A99 auch mit montiertem Vertikalgriff und Zoomobjektiv. Platz ist zus?tzlich f?r drei bis vier weitere Objektive, einen Laptop und weiteres Zubeh?r. Zum Sichern der Aufnahmen offeriert Sony mit der SDXC-UHS-1 letztlich eine neue Speicherkarte, deren Transferraten (94 MB/s. lesen und 43 MB/s. schreiben) kein Bit unter den Tisch fallen lassen.

Unverbindliche Preisempfehlung und Verf?gbarkeit
SLT-A99 (Body) von Sony: 2.799,00 Euro
Verf?gbarkeit: ab November 2012

Unverbindliche Preisempfehlungen und Verf?gbarkeit Zubeh?r
SAL-2470Z von Sony (Objektiv): 1.999,00 Euro
Verf?gbarkeit: ab sofort

SAL-300F28G2 von Sony (Objektiv): 7.699,00 Euro
RMT-DSLR2 von Sony (Fernbedienung): 50,00 Euro
PCK-LM14 von Sony (Bildschirmschutz): 19,00 Euro
LCS-BP3 von Sony (gepolsterte Tasche): 169,00 Euro
HVL-F60M von Sony (LED-Blitzger?t): 659,00 Euro
VG-C99AM von Sony (Vertikalgriff): 399,00 Euro
HVL-RL1 von Sony (LED-Ringlicht): 349,00 Euro
XLR-K1M von Sony (Kit): 799,00 Euro
ADP-MAA von Sony (Adapter): 29,00 Euro
Verf?gbarkeit: ab November 2012

Kurzinfo:

Sony SLT A99

Sensor: 24,3 MPix
(VF  CMOS)
ISO: 100-25600
Verschluss: 1/8000-30s Serie: 6 Bilder/s
Monitor: 3 Zoll   (1.228.800) Liveview: Ja
Speicher: 2x SD(HC,XC), Memory Stick(1x) Seit: 09-2012

Alle Daten: Sony SLT A99

Sony DSLR Kameras

Neuste DSLR Kameras

Sony Compact Kameras

Sony Cyber-shot DSC-RX1 R

Sony Cyber-shot DSC-RX100 II

Sony Cyber-shot DSC-RX1

Sony Cyber-shot DSC-RX100

Sony Cyber-shot DSC-TX55

Sony Cyber-shot DSC-WX30

Sony Cyber-shot DSC-HX100V

Sony Cyber-shot DSC-HX9V

Sony Cyber-shot DSC-W520

Sony Cyber-shot DSC-S3000

Sony Cyber-shot DSC-W510

Sony Cyber-shot DSC-W530

Sony Cyber-shot DSC-W550

Sony Cyber-shot DSC-W560

Sony Cyber-shot DSC-W570

Sony Cyber-shot DSC-W580

Sony Cyber-shot DSC-T110

Sony Cyber-shot DSC-H70

Sony Cyber-shot DSC-TX100V

Sony Cyber-shot DSC-TX10

Sony Cyber-shot DSC-HX7V

Sony Cyber-shot DSC-WX10

Sony Cyber-shot DSC-WX9

Sony Cyber-shot DSC-WX7

Sony Cyber-shot DSC-T99

Sony Cyber-shot DSC-TX9

Sony Cyber-shot DSC-WX5

Sony Cyber-shot DSC-H55

Sony Cyber-shot DSC-TX5

Sony Cyber-shot DSC-W380

Sony Cyber-shot DSC-W370

Sony Cyber-shot DSC-W350

Sony Cyber-shot DSC-W320

Sony Cyber-shot DSC-W310

Sony Cyber-shot DSC-TX7

Sony Cyber-shot DSC-S2000

Sony Cyber-shot DSC-S2100

Sony Cyber-shot DSC-HX5

Sony Cyber-shot DSC-WX1

Sony Cyber-shot DSC-TX1

Sony Cyber-shot DSC-HX1

Sony Cyber-shot DSC-H20

Sony Cyber-shot DSC-T900

Sony Cyber-shot DSC-T90

Sony Cyber-shot DSC-W290

Sony Cyber-shot DSC-W230

Sony Cyber-shot DSC-S980

Sony Cyber-shot DSC-W220

Sony Cyber-shot DSC-G3

Sony Cyber-shot DSC-T700

Sony Cyber-shot DSC-T77

Sony Cyber-shot DSC-W300

Sony DSC-H50

Sony DSC-W170

Sony DSC-W150

Sony DSC-W130

Sony DSC-W120

Sony DSC-T300

Sony DSC-H10

Sony DSC-S780

Sony DSC-S750

Sony DSC-S730

Sony DSC-T2

Sony DSC-T200

Sony DSC-H3

Sony DSC-S800

Sony DSC-G1

Sony DSC-W200

Sony DSC-W90

Sony DSC-W80

Sony DSC-T20

Sony DSC-T70

Sony DSC-T100

Sony DSC-H7

Sony DSC-H9

Sony DSC-W55

Sony DSC-W35

Sony DSC-S700

Sony DSC-S650

Sony DSC-T50

Sony DSC-T10

Sony DSC-N2

Alle Sony Kameras

FineArtPrint.de – Ihr Bild als Kunstwerk oder aus 1.000.000 Bildern wählen.