pos:news Frm:Canon tpK:EOS-6D-MkII Canon EOS 6D Mark II - News - PHOTOguan - Das News und Info Portal - Digitalkameras
FineArtPrint.de – Ihr Bild als Kunstwerk oder aus 1.000.000 Bildern wählen.

Alle Kamera Firmen

 

Canon EOS 6D Mark II

Canon


Canon EOS 6D Mark II

Canon EOS 6D Mark II Pic

Pressemeldung: 29.06.2017

Canon prÀsentiert EOS 6D Mark II mit dem neu entwickelten 26,2-Megapixel-Vollformat-Sensor, dem bewÀhrten DIGIC 7-Prozessor, 45-Punkt-AF und Dual Pixel CMOS AF vermittelt die EOS 6D Mark II neue, kreative Impulse.

Die EOS 6D Mark II ist eine leistungsstarke und vielseitige Vollformatkamera und eignet sich fĂŒr vielfĂ€ltige Einsatzgebiete – von der HDR-Landschaftsaufnahme bis hin zum Fine-Art-PortrĂ€t.

Der neu entwickelte 26,2-Megapixel-Vollformat-Sensor der EOS 6D Mark II setzt hinsichtlich BildqualitĂ€t und Leistung neue MaßstĂ€be und ist besonders fĂŒr Anwender interessant, die von einer Kamera mit kleinerem Sensor aufsteigen möchten. Sein hoher Dynamikumfang ermöglicht einen großzĂŒgigen Belichtungsspielraum – was bei kontrastreichen Aufnahmesituationen vorteilhaft ist. Dank moderater Pixelzahl und verbessertem Bildprozessor erstreckt sich die ISO-Empfindlichkeit nun bis ISO 40000 und ist zudem noch bis auf ISO 102400 erweiterbar. Im Zusammenspiel mit dem DIGIC 7-Prozessor sorgen die Technologien der EOS 6D Mark II dafĂŒr, dass die Daten direkt aus der Kamera mit außergewöhnlicher QualitĂ€t ĂŒberzeugen.

Der 45-Punkt-AF der EOS 6D Mark II bietet bei kreativen Aufgabenstellungen professionelle Autofokus-FunktionalitĂ€t und lĂ€sst sich individuell fĂŒr eine prĂ€zise SchĂ€rfenachfĂŒhrung auch bei bewegten Motiven anpassen. Mit dem Aufstieg zur EOS 6D Mark II lassen sich selbst die schwierigsten Aufnahmesituationen spontan, schnell und unkompliziert meistern.

Die Möglichkeiten des DIGIC 7-Prozessors sind vielfĂ€ltig und ĂŒberzeugen vor allem durch Geschwindigkeit und Leistung. Bei der EOS 6D Mark II sorgt der DIGIC 7-Prozessor unter anderem dafĂŒr, dass die SchĂ€rfe auf sich bewegende Objekte vorausschauend eingestellt wird. Des Weiteren bieten die Reihenaufnahmen mit bis zu 6,5 Bildern pro Sekunde den Anwendern neue Aufnahmemöglichkeiten.

Der leistungsstarke Dual Pixel CMOS AF sorgt fĂŒr eine außergewöhnlich schnelle und prĂ€zise Fokussierung im Live View-Modus und fĂŒr eine gleichmĂ€ĂŸige SchĂ€rfesteuerung bei Videoaufnahmen. Zudem verfĂŒgt die EOS 6D Mark II ĂŒber einen kamerainternen 5-achsigen Movie-Bildstabilisator und sorgt damit auch aus der freien Hand fĂŒr ruhige Aufnahmen.

Die EOS 6D Mark II ist die erste Canon-Vollformat-DSLR mit dreh- und schwenkbarem Touchscreen-LCD. Sie bietet damit noch mehr kreativen Freiraum fĂŒr Aufnahmen aus ungewöhnlichen Perspektiven und ermöglicht zudem die Verlagerung der SchĂ€rfe per Fingertipp.

Ebenfalls ein Novum: Die EOS 6D Mark II ist die erste EOS, bei der sich der 4K-Zeitraffer-Videomodus mit einem integrierten Timer kombinieren lÀsst. Dies eröffnet interessante Möglichkeiten bei der Erstellung von Zeitrafferaufnahmen.

FĂŒr optimale KonnektivitĂ€t verfĂŒgt die EOS 6D Mark II ĂŒber WLAN mit NFC und Bluetooth1. Bluetooth sorgt dabei fĂŒr eine konstante Kopplung zwischen MobilgerĂ€t und Kamera. Das bietet mehr FlexibilitĂ€t bei der Übertragung und beim spontanen Teilen der Bilder und Filme. Über das MobilgerĂ€t lassen sich per WLAN die Funktionen der Kamera fernsteuern. DarĂŒber hinaus dient das integrierte GPS der Aufzeichnung der gewĂ€hlten Aufnahmestandorte und damit der nahtlosen Dokumentation interessanter Geschichten.

Die EOS 6D Mark II bietet die Sicherheit, auch bei ungĂŒnstigen LichtverhĂ€ltnissen optimale Ergebnisse zu erzielen und kreative Ideen in Bildern umzusetzen. Die EOS 6D Mark II ist eine ausgesprochen kompakte und leichte Vollformat-DSLR. Sie ist unempfindlich gegen Staub und Spritzwasser. Mit dem optionalen Batteriegriff BG-E21 lĂ€sst sich die Anzahl der möglichen Aufnahmen verdoppeln. Der BG-E21 fasst sowohl zwei Akkus vom Typ LP-E6N als auch vom Typ LP-EG. Neben der signifikant verlĂ€ngerten Aufnahmebereitschaft balanciert der Batteriegriff als Gegengewicht schwere Objektive aus und verbessert somit das Handling. Außerdem bietet er die aus der normalen horizontalen Anwendung bekannten Bedienelemente auch im Hochformat, so dass der Fotograf wie gewohnt schnell und prĂ€zise seine Aufnahmeparameter einstellen kann.

Zur Entwicklung der EOS 6D Mark II hat auch das Feedback aus der Canon Community entscheidend beigetragen. Mit der EOS 6D Mark II verfĂŒgen die Anwender ĂŒber ein kreatives Werkzeug mit den typischen Eigenschaften einer profe

Kurzinfo:

Canon EOS 6D Mark II

Sensor: 26,2 MPix
(VF  CMOS)
ISO: 100-40000 (50-102400)
Verschluss: 1/4000-30s Serie: 6,5 Bilder/s
Monitor: 3 Zoll   (1.040.000) Liveview: Ja
Speicher: CF, SD(HC,XC) Seit: -

Alle Daten: Canon EOS 6D Mark II

Invalid utf8 character string: 'Angek\xFCndigt'